Klarer Aufstieg der Van der Knaap Groep in Hillenraad100

Erscheinungsdatum: 04-11-2019

Am vergangenen Freitag wurde im Rahmen der in diesem Jahr im Ridderzaal stattfindenden HortiGala die Hillenraad100-Liste präsentiert. Diese Liste reiht die 100 führenden Unternehmen des niederländischen Gartenbausektors. Die Van der Knaap Groep belegte in diesem Jahr Platz 28 – eine Verbesserung um stolze 29 Plätze im Vergleich zur letzten Ausgabe!

„Die Van der Knaap Groep ist ein beständiges Unternehmen, das seinen Kunden einen Mehrwert in Sachen Forschung und Entwicklung bietet. Sie sind vorne mit dabei, denn Nachhaltigkeit und ökologischer Anbau sind die Zukunft“, so die Jury. Auch die klare Ausrichtung des Unternehmens auf ökologischen Anbau, das integrierte Kettenmanagement und das Angebot von Gesamtlösungen wurden positiv bewertet.

Das vollständige Urteil der Jury lautet wie folgt:

„Dieses Unternehmen aus dem Westland pflegt seine Rolle als Hauptakteur bei der Schaffung geeigneter Nährböden. Durch die Bereitstellung von Gesamtlösungen für die Bewurzelung und das Wachstum von Stecklingen und Samen spannt die Van der Knaap Groep den Bogen ihrer Aktivitäten vom Rohstoff bis hin zum Endprodukt. Nicht umsonst bildet das integrierte Kettenmanagement den Kern der Strategie. Im Fokus des Unternehmens stehen nachhaltige Produkte und innovative Anbausysteme, insbesondere für den ökologischen bzw. biologischen Anbau von Gemüse. Selbstverständlich möchte die Van der Knaap Groep auch vom schnell wachsenden internationalen Markt für kontrollierten Anbau profitieren und ein wichtiger Lieferant für den Sektor Beerenobst und Zierpflanzenanbau sein.

Diese Kokosfanatiker setzen auf den Anbau in sorgfältig ausgewählten Ländern, in denen der Konzern Produktionsstätten besitzt. Diese sind über die ganze Welt verteilt, sodass der Konzern weniger abhängig von Wettereinflüssen ist. Um die Verwaltung und Flexibilität des Unternehmens zu gewährleisten, hat sich die Van der Knaap Groep in den letzten Jahren für eine Struktur mit Geschäftseinheiten entschieden. Die Van der Knaap Groep ist ein beständiges Unternehmen, das seinen Kunden einen Mehrwert in Sachen Forschung und Entwicklung bietet. Sie sind vorne mit dabei, denn Nachhaltigkeit und ökologischer Anbau sind die Zukunft. Die Van der Knaap Groep kann eine bedeutende Rolle bei der Skalierbarkeit dieser Produkte spielen.“

Die Hillenraad 100-Liste ist ein jährliches Ranking der hundert führenden Unternehmen des Gartenbausektors. Nur ein Prozent der Unternehmen des niederländischen Gartenbausektors schafft es in die Hillenraad 100. Eine Platzierung auf der Liste ist eine Anerkennung für tonangebendes Unternehmertum. Diese Unternehmen zeigen Vision, Mut und Unternehmertum und werden als Messlatte des Sektors angesehen. Das Forscherteam der Hillenraad100 analysiert die Unternehmensleistungen auf Basis eines betriebswirtschaftlichen Modells, das kontinuierlich angepasst wird.

Quelle: www.hillenraad100.nl

Weitere Nachrichten

> Anbau von Gurken mit Kreislaufdünger
> Metamorphose Empfangsbereich 'de Kas'
> Ökologischer Bodenanbau von süßer Spitzpaprika (3)
> Lisianthus-Substratversuch auf ErfGoed-Kulturboden
> Topfwürmer besser im Griff durch richtige Substratwahl
> Pressemitteilung: Nachhaltigkeit von Substraten erhöhen
> Ökologischer Bodenanbau von süßer Spitzpaprika (2)
> Beleuchtung im Innovationszentrum „de Kas“
> Ökologischer Bodenanbau von süßer Spitzpaprika (1)
> Pressemitteilung VPN
> Zusammenarbeit zwischen Van der Knaap Groep und Biobest im Versuchszentrum ‚de Kas‘
> Entdecken Sie die Möglichkeiten des Versuchszentrums ‚de Kas‘
> Der perfekte Sensor für Kokossubstrate
> Nachhaltig: Plugs trocknen mit Erdwärme
> Eröffnung Van der Knaap Mexiko
> Van der Knaap Groep feiert 40. Jubiläum
> Lesen Sie jetzt den neuesten Grow-How!
> Salat auf Wasser: 100 % organische Nährstoffe
> Durchbruch im biologischen Anbau
> Die Van der Knaap Groep nimmt die Kokosproduktion wieder auf
> Kompakter Anbau von Kalanchoe ohne Verwendung von Tilt
> Unkrautbekämpfung mit TopControl
> Studenten zufrieden mit der Verwendung von Forteco Power im All Climate Greenhouse
> Neue Mischlinie Holland Potgrond fertiggestellt
> Einfluss von Substrat auf die Haltbarkeit von Phalaenopsis
> Update Renovierung Holland Potgrond Poeldijk
> Neue innovative Bewurzelungsplugs mit Ellepot-Papier
> Installation Mischlinie Holland Potgrond
> Besuch der Beigeordneten von Westland bei der Van der Knaap Groep
> Van der Knaap tritt dem „Club van 100 Glastuinbouw“ bei
> Gelungener Orchideen-Wissenstag bei Van der Knaap
> Van der Knaap setzt auf Erdwärme
> 'Van der Knaapplein' vor dem WHC
> HortiContact GO 2018
> "Außergewöhnlich positive Stimmung" auf der IPM 2018
> Van der Knaap steigt in der Hillenraad 100 auf
> Van der Knaap Groep trifft Vereinbarung mit NatureFresh Farms
> Neu: Fibre-Neth® Bookplug
> Van der Knaap Groep nimmt an Demokwekerij Westland teil

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie hier.