Datenschutzerklärung

 

Definitionen
In diesem Datenschutz Statement werden die hiernach folgenden Termen in der nachfolgenden Bedeutung benutzt oder, es sei anders angegeben:

Datenschutz Statement:
Das vorliegende Datenschutz Statement.
Nutzer:                   
Die natürliche Person, deren persönlichen Daten verarbeitet werden und auf die sich die persönlichen Daten beziehen
Persönliche Daten:
Alle Daten und Information, die den Nutzer identifizieren können und/oder an einen Nutzer gekuppelt werden.  
Verantwortlicher: 
Die Holding Van der Knaap und alle angeschlossenen Gruppen-Gesellschaften, die unter den Anwendungsbereich der Verordnung fallen, und die die persönlichen Daten der Nutzer verarbeiten und das Ziel und die Mittel für die Verarbeitung der persönlichen Daten festlegen (hiernach auch zu nennen: Van der Knaap);
AVG:                      
Verordnung (EU) 2016/679 vom europäischen Parlament und dem Rat vom 27. April 2016 bezüglich des Schutzes von natürlichen Personen, dies im Zusammenhang mit ihren persönlichen Daten und dem freien Verkehr dieser Daten und in Bezug auf die Richtlinie 95/46/EG (Allgemeine Verordnung für den Datenschutz);
Verarbeitung:         
Alle Handlungen oder Serie von Behandlungen, ausgeführt an den persönlichen Daten oder einem Teil davon, wie das Versammeln, Festlegen, Ordnen, Strukturieren, Speichern Bearbeiten, Änderungen, Beantragen, Nachschlagen, Benutzen, mittels Versand Verschicken, Verbreitung oder auf eine andere Weise zur Verfügung stellen, Ausrichten oder Kombination, Schutz löschen oder Vernichten von persönlichen Daten.
Website:           
www.vanderknaap.info

1.         Allgemein
In diesem Datenschutz Statement wird beschrieben, wie Van der , wie sie mit den persönlichen Daten der Nutzer umgeht. Diese Daten und Information, die der Nutzer an Van der Knaap mitteilt, wird Van der Knaap immer sorgfältig und verlässlich aufbewahren.

Dieses Datenschutz Statement gilt für alle Verarbeitungen der persönlichen Daten der Entitäten, die unter die Holding Van der Knaap fallen.

2.         Verantwortlicher
Verantwortlich für die Verarbeitung der persönlichen Daten ist die Holding Van der Knaap und alle Entitäten, die bei der Gruppe angeschlossen sind und unter den Anwendungsbereich der Verordnung fallen.

Van der Knaap hat ihren Geschäftssitz am Bovendijk 50, 2295 RZ in Kwintsheul (Postfach 136, 2290 AC Wateringen) in der Niederlande.

Die Holding Van der Knaap besteht aus verschiedenen Entitäten, die in der Niederlande niedergelassen sind. Die folgenden niederländischen Entitäten fallen unter die Gruppe von der Van der Knaap: P. und R. Holding B.V., Holland Potgrond B.V., Holland Potgrond Limburg B.V., Van der Knaap-Interterra B.V., P und R. Trade B.V., Van der Knaap Diensten B.V., Van der Knaap-Retail B.V., Potgrondverwerking Van der Knaap Beheer B.V., Van der Knaap-Braam B.V., Forteco B.V., Van der Knaap-van Egmond B.V., Van der Knaap Organic Systems B.V., Van der Knaap Organic Fertilisers B.V., Forteco Services B.V., Forteco Organic Systems VOF, Forteco Organic Fertilisers VOF, Natural Start B.V. und P. und R. International B.V.

Neben den niederländischen Gruppengesellschaften, hat die Van der Knaap Gruppe verschiedene Entitäten, die außerhalb der Niederlande niedergelassen sind. Die folgenden ausländischen Entitäten sind verantwortlich für die Verarbeitung der Personendaten der Nutzer und fallen unter die Anwendung der Verordnung: Van der Knaap Substrates OÜ., Van der Knaap Eesti / Estonia, Growrite Substrates (Indien) PVT Ltd. und Growrite DR SRL.

3.         Personendaten
Die Personendaten, die von r Van der Knaap verarbeitet werden sind Vor- und Nachname, Geschlecht, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, E-Mailadresse, Telefonnummer, Kundennummer, Bankkonto, Zahlungsbedingungen, Einkaufsgeschichte, Beschwerden-Registrierung und die übrigen Personendaten, die für eine Bestellung wichtig sein könnten.

4.         Zweck der Verarbeitung der Personendaten
Van der Knaap verarbeitet die Personendaten ausschließlich für die hier unten beschriebenen Zwecke, wozu der Nutzer die Personendaten an  Van der Knaap mitgeteilt hat:

  • Wenn der Nutzer Van der Knaap um Information über Produkte und Dienstleistungen bittet, benutzt Van der Knaap die Personendaten, um der Bitte zu entsprechen und um ein Angebot auszubringen;
  • Wenn der Nutzer eine Bestellung eingibt oder einen Auftrag erteilt, benutzt Van der Knaap die Personendaten, um die Bestellung abzurunden und/oder den Auftrag durchzuführen;
  • Wenn der Nutzer eine Bestellung eingibt oder einen Auftrag erteilt, benutzt Van der Knaap die Personendaten, um die finanzielle Transaktion zu verarbeiten;
  • Wenn der Nutzer ein Abkommen mit Van der Knaap abschlieβt, benutzt Van der Knaap die Personendaten für das Zustandekommen und Durchführung des abgeschlossenen Abkommens;
  • Wenn der Nutzer sich für das Rundschreiben angemeldet hat, dann wird Van der Knaap die Personendaten benutzen, um das Rundschreiben an den Nutzer zu versenden;
  • Het der Nutzer eine Beschwerde über Produkte oder Dienstleistungen von Van der Knaap, benutzt Van der Knaap die Personendaten für die Abhandlung der Beschwerde;
  • Wenn der Nutzer sich bei Van der Knaap bewirbt, benutzt Van der Knaap die Personendaten für die Auswahl und den Bewerbungsprozess;
  • Wenn der Nutzer seine Personendaten mitgeteilt hat, um sich anzumelden für und/oder im Rahmen eines Workshops, Seminar, Wissensübertragung, Meeting, Rundführung vor Ort, Börse oder andere (kommerzielle) Aktivitäten benutzt Van der Knaap die Personendaten für die Organisation dieser Aktivitäten, wie dem Versand der Einladung, dem Versand der betreffenden Aktivität und/oder dem Versand von Dokumentation.


5.         Rechtsverbindliche Verarbeitung der Personendaten
Van der Knaap basiert die Verarbeitung der Personendaten auf folgende Rechtsverbindlichkeiten:

  • Der Nutzer hat deutlich Zustimmung für die Verarbeitung seiner Personendaten gegeben;
  • Die Verarbeitung der Personendaten ist wichtig für die Durchführung eines Abkommens zwischen Van der Knaap und dem Nutzer;
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um der gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen;
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um die Belange des Nutzers zu schützen;
  • Die Verarbeitung ist notwendig, für die Wahrung eines rechtfertigen Belangs.


6.         Doppeldeutige Dritte 
Van der Knaap wird die Personendaten nicht weitergeben, vermieten, verkaufen, nicht an Dritte durchsenden, noch auf eine andere Weise veröffentlichen.

Van der Knaap wir die Personendaten nicht an Dritte weiterleiten, außer, wenn

  • Die Weiterleitung durch einen von Van der Knaap für die in diesem Datenschutz Statement genannten Zweck eingeschalteter Verarbeiter, mit dem ein Abkommen besteht, und der genügend Garantie verleiht bzgl. der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf die zu verrichtenden Arbeiten; oder
  • Van der Knaap aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen daran gehalten ist, die Personendaten an befugte Instanzen weiterzuleiten.


7.         Aufbewahrungstermine
Van der Knaap bewahrt die Personendaten des Nutzers nicht länger als notwendig auf, auβer wenn Van der Knaap aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung sie länger bewahren muss

Sobald die Personendaten nicht mehr nötig sind, werden Sie gelöscht.

8.         Datenschutzrechte
Der Nutzer hat Recht auf Einsicht, Verbesserung, Übertragung, Korrektur, Ergänzung, Entfernung oder Schutz seiner Personendaten. Auch hat er das Recht, um vergessen zu werden.

Der Nutzer hat Recht auf Information über, Einschränkung von Protest gegen die Verarbeitung der Personendaten.

Wenn der Nutzer von einem seiner Rechte Gebrauch machen will, kann er Van der Knaap über die E-Mailadresse kontaktieren vdk@vanderknaap.info oder telefonisch über +31 (0)174 296606.

Schriftliche Ersuche kann der Nutzer richten an:

Van der Knaap Diensten B.V.
Bovendijk 50
2295 RZ Kwintsheul 

Obige Ersuche des Nutzers wird Van der Knaap nach Erhalt spätestens innerhalb eines Monats verarbeiten und abhandeln.

Der Nutzer hat jederzeit das Recht, um bei der Autorität Datenschutz eine Beschwerde einzureichen, dies über den Gebrauch und Verarbeitung seiner Personendaten.

9.         Rundschreiben
Der Nutzer kann sich über ein schriftliches Anmeldeformular, auf der Website oder über marcom@vanderknaap.info für das Rundschreiben anmelden.

Das Rundschreiben hält den Nutzer über die letzten Neuigkeiten auf dem Laufendende, denn letzten Entwicklungen und Innovation auf dem Gebiet von Produkten und Dienstleistungen von Van der Knaap.

Der Nutzer erhält das Rundschreiben per E-Mail.

Der Nutzer kann sich jederzeit von dem Rundschreiben abmelden, durch über den Hyperlink, der hier unten im Rundschreiben steht oder durch eine E-Mail an marcom@vanderknaap.info zu schicken zu schicken. Der Nutzer wird dann keine Berichte mehr erhalten.

Wenn der Nutzer andere Fragen über das Rundschreiben hat oder sich davon abmelden will, kann er eine E-Mail schicken an marcom@vanderknaap.info.

10.       Cookies
Beim Besuch der Website kann Van der Knaap Personendaten und Information von dem Nutzer über den Gebrauch der Website durch die Cookies versammeln.

Van der Knaap macht lediglich von funktionellen und analytischen Cookies.

Die Personendaten und Information, die Van der Knaap mittel den Cookies versammelt wird nur für funktionelle und analytische Zwecke verwendet. Für das Versammeln der Statistiken macht Van der Knaap Gebrauch von dem Programm Google Analytics.

Van der Knaap versammelt folgende Personendaten und Information mittels der Cookies:

  • Surf- und Leseverhalten;
  • Anzahl der Besucher durch den Nutzer;
  • Referenz (die Quelle, die den Nutzer zur Website führte);
  • Art Browser, den der Nutzer gebraucht;
  • Zeitpinkt und Dauer des Besuchs auf der Website;
  • Welche Seiten der Nutzer auf der Website besucht hat
  • Das Land, von wo aus die Website besucht wurde.

Van der Knaap verwendet die versammelte Information für:

  • Für eine bessere Einsicht über die Anzahl und Interessen der Websitebesucher;
  • Das segmentieren der Websitebesucher mit dem Ziel die Unterschiede der Websitebesucher, die Konversion generieren und die Websitebesucher, die keine Konversion genieren in Bild zu bringen
  • Um zu analysieren, wie die Besucher die Website gebrauchen, um die Website zu optimalisieren und zu verbessern;
  • Das Verfeinern und Optimalisierung der Strategien für Werbungscampagnen.

Sollte der Nutzer etwas gegen Cookies haben , kann er die Einstellungen über seinen Browser anpassen

11.       Sicherung
Van der Knaap hat passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen,  um die Personendaten der Nutzer gegen Verlust, unrechtmäßige Verarbeitung, Vernichtung und/oder Diebstahl abzusichern.

12.       Änderung
Van der Knaap hält sich das Recht vor, um dieses Datenschutz Statement anzupassen. Jede Anpassung wird auf dieser Seite bekannt gemacht.

Van der Knaap rät dem Nutzer, diese Site regelmäßig im Auge zu behalten, ob neue Anpassungen geschehen sind. Das heutige Datenschutz Statement wurde am 24. Mai 2018 festgelegt.

13.       Kontakt
Für alle Fragen im Zusammen hang mit dem Datenschutz Statement, kann der Nutzer Van der Knaap über vdk@vanderknaap.info oder telefonisch über. +31 (0)174 296606 kontaktieren.

> Download Datenschutz Statement ​

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie hier.