Neue Mischlinie Holland Potgrond fertiggestellt

Erscheinungsdatum: 07-02-2020

In den vergangenen Monaten hat Holland Potgrond Poeldijk intensiv an der Installation einer neuen Mischanlage gearbeitet. Die bestehende Ladelinie wurde durch eine neue, voll ausgestattete Mischlinie ersetzt. Damit hat das Unternehmen in die Erweiterung der Kapazitäten, die Verbesserung der Kontinuität und der Qualität investiert.

Die Mischanlage wurde im Dezember letzten Jahres in Betrieb genommen. Die neue Mischanlage kann 300 Kubikmeter pro Stunde produzieren und bis zu acht Lastwagen pro Stunde beladen. Sie ist vollautomatisch und umfasst vierzehn Bunker für Rohstoffe und zwölf für Düngemittel. Dadurch können Produktionsaufträge direkt an die Mischlinie gesendet werden. Die Registrierung erfolgt direkt und automatisch.

Weitere Nachrichten

Einfluss von Substrat auf die Haltbarkeit von Phalaenopsis
Klarer Aufstieg der Van der Knaap Groep in Hillenraad100
Update Renovierung Holland Potgrond Poeldijk
Neue innovative Bewurzelungsplugs mit Ellepot-Papier
Installation Mischlinie Holland Potgrond
Besuch der Beigeordneten von Westland bei der Van der Knaap Groep
Van der Knaap tritt dem „Club van 100 Glastuinbouw“ bei
Gelungener Orchideen-Wissenstag bei Van der Knaap
Van der Knaap setzt auf Erdwärme
'Van der Knaapplein' vor dem WHC
HortiContact GO 2018
"Außergewöhnlich positive Stimmung" auf der IPM 2018
Van der Knaap steigt in der Hillenraad 100 auf
Van der Knaap Groep trifft Vereinbarung mit NatureFresh Farms
Neu: Fibre-Neth® Bookplug
Van der Knaap Groep nimmt an Demokwekerij Westland teil

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie hier.